Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ausschließlich in Hannover sowie in Laatzen, Langenhagen und Isernhagen. Die Auslieferung der Menüs erfolgt Mo.-So. in der Zeit von ca. 09:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr. Durch außerplanmäßige Vorkommnisse kann es ausnahmsweise zu Verspätungen kommen. Der Kunde gewährleistet, dass er in dieser Zeit die Ware entgegennehmen kann.

2. Bestellungen

Unsere Kundenberatung steht Ihnen täglich, rund um die Uhr zur Verfügung. Bestellungen können über das Internet bis 14 Uhr des Vortages aufgegeben werden (Ausnahme: Samstag, Sonntag und bundeseinheitliche Feiertage). Bestellungen für Samstag, Sonntag oder bundeseinheitliche Feiertage müssen bis spätestens 14 Uhr des vorhergehenden Werktages (Mo.-Fr.) vorliegen. Kurzfristige Bestellungen können sie bequem über unser Service-Center unter der Rufnummer 0800 0019214 aufgeben

3. Zahlung

Für Ihre Bestellung wird die Zahlungsart Rechnung akzeptiert. Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungseingang auf das angegebene Konto zu überweisen. Hierfür fällt eine monatliche Verwaltungsgebühr in Höhe von 3,00 EUR an. Alternativ bieten wir das Lastschriftverfahren ohne zusätzliche Kosten an. Bei Erstbestellung erheben wir eine Mietgebühr in Höhe von 5,00 EUR für die persönliche Menü-Transportbox. Diese Gebühr wird nach Rückgabe der Menü-Transportbox in ordnungsgemäßen Zustand erstattet.

4. Gewährleistung

Für mangelhafte Ware leistet die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. entweder kostenlosen Ersatz oder erstattet den Kaufpreis an den Kunden. Offensichtliche Mängel müssen unverzüglich nach Zugang der Ware beim Kunden in Schriftform (E-Mail, Fax, Brief) reklamiert werden (Kontaktdaten siehe unten). Bei offensichtlichen Transportschäden muss eine Mitteilung an die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. unverzüglich erfolgen.

5. Haftungsbegrenzung

Unsere Haftung für Ihre Schäden aus unserer Vertragsbeziehung ist begrenzt auf den Wert der von Ihnen bestellten Ware, es sei denn, es liegt ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten unsererseits vor. 6. WiderrufsrechtDas Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Somit ist das Widerrufsrecht für sämtliche Artikel ausgeschlossen.

7. Datenschutz

Für die Geschäftsbeziehung ist es notwendig, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen, damit wir Ihre Bestellung ordnungsgemäß abwickeln und Sie angemessen informieren können. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

8. Kontaktdaten

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Ortsverband Hannover-Leine Kabelkamp 5 30179 Hannover Telefon: 0800 0019214 Email: menueservice.hannover@johanniter.deVereinsregister-Nr. 17661 B, Amtsgericht Charlottenburg Steuernummer: 27/028/35402 Bankverbindung: Bank für Sozialwirtschaft BIC BFSWDE33XXX IBAN DE79370205000004312300

9. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand wird Hannover vereinbart.